News 2

Entscheide der Mitgliederversammlung vom 04. Mai 2017:

Neben der Änderung des Vereinsnamens von „Schweizerische Gesellschaft Gartentherapie“ (sggt) in „Schweizerische Gesellschaft Gartentherapie und Gartenagogik“ (sggta) hat die Mitgliederversammlung ebenfalls über Änderungen im Mitgliederreglement entschieden:

Personen, welche sich in einer mindestens ein Jahr dauernden gartentherapeutischen oder gartenagogischen Aus- oder Weiterbildung befinden, können sich für die Dauer der Ausbildung um eine kostenlose Passivmitgliedschaft bei der sggta bewerben.

Kollektivmitglieder sind neu bei Abstimmungen und Wahlen mit einer Stimme pro Institution stimmberechtigt.

Das aktualisierte Reglement können Sie hier lesen.

Letzte Änderung am Montag, 30 Oktober 2017 20:57